Kunst & Kultur Empfehlungen

Lichtprojekt Wachau 2010 - 2015
Lichtprojekt
Lichtprojekt Wachau 2010 - 2015

Langsames Licht / Slow Light
von Siegrun Appelt
Fotogalerie Spitz, 26.9. - 22.11.2015

Symposium
Licht / Macht / Zeit und Raum
Stift Melk, 12.11. - 14.11.2015

Weitere Infos

„Die Zieher & Leeb Tagesshow“
Kabarett
„Die Zieher & Leeb Tagesshow“

Die Kabarettistinnen Anita Zieher und Madga Leeb haben auf wirklich JEDE Frage die passende Antwort. Wenn Anita Zieher und Magda Leeb als Duo „Zieher & Leeb" auf der Bühne stehen, dann rennt der Schmäh. In „Die Zieher & Leeb Tagesshow“ improvisieren und musizieren Zieher & Leeb erstmals gemeinsam mit Pianistin Katrin Weber. Die drei Kabarett-Grazien widmen sich tagesaktuellen Themen – aus der Welt(presse) und aus dem Publikum.

Weitere Infos

Festival Rosenstolz
Wienerlied
Festival Rosenstolz

2. - 31.10.2015
Ein Festival des Wienerliedes und der Wiener Musik - Bunt und Selbstbewusst
Wien im Rosenstolz streut in diesem Jahr JUBILÄUMS-ROSEN für die sich frei gespielte stets erneuernde Wiener Musik - voll Esprit.

Weitere Infos


Kulturgeschehen in Österreich

Musiktage Mondsee 28.8. - 5.9.2015
Kultursommer
Musiktage Mondsee 28.8. - 5.9.2015

Das diesjährige Programm steht unter dem Motto „Joseph Haydn – ein großer Europäer“ und zeigt die Verbindung von Haydn zu seinen Zeitgenossen in ganz Europa wie L. Boccherini, C. Ph. E. Bach, L. Cherubini, W. A. Mozart und L. v. Beethoven genauso auf, wie seinen Einfluss auf spätere Generationen.

Weitere Infos

7. Internationales Humorfestival Velden
Kabarett
7. Internationales Humorfestival Velden

01. bis 04. Oktober 2015 Casineum Velden am Wörthersee
Dass Kärnten das lustigste Bundesland ist, hat es in den Vergangenheit ausgiebig unter Beweis gestellt. Der Unterhaltungswert des österreichischen Griechenland ist groß, und gerade dann, wenn man meint, jetzt geht aber nichts mehr, kommt der nächste Aberwitz.

Weitere Infos

sirene Operntheater
Operntheater
sirene  Operntheater

Die Betrachtung von Sisyphos' ewiger Unbelehrbarkeit ist ein Basisbeispiel der Geschichtsbetrachtung: Gibt es Fortschritt und Entwicklung? Kann man aus Fehlern lernen oder ist jede Generation zu den gleichen Fehlern verdammt? Ist Vergessen ein Fluch oder eine Gnade? Hat Hoffnung mehr als therapeutische Wirkung etc.?

Weitere Infos


netzzeit-Festival 2015 out of control
Festival
netzzeit-Festival 2015 out of control

KZ.IMAGINAIRE ist die Uraufführung eines Musiktheaterstückes nach Molières LE MALADE IMAGINAIRE und den Gedächtnisaufzeichnungen von Leopold Platzer aus dem KZ Dachau. Der Großvater (Sozialist, Kommunist, spanischer Widerstandskämpfer, Überlebender des KZ Dachau) war die beherrschende Lebensfigur in der Kinderwelt des Schauspielers und Autors Ernst Kurt Weigel.

Weitere Infos

Schubert in Gastein
Festival
Schubert in Gastein

Von 10. bis 13. September veranstaltet der Kur- und Tourismusverband Bad Gastein ein hochkarätiges Festivalprogramm zu Ehren Franz Schuberts. Denn der österreichische Komponist weilte 1825 für rund drei Wochen im Pongauer Kurort. Musikalisch wird „Schubert in Gastein“ von der Camerata Salzburg umgesetzt.

Weitere Infos

CONSTANZE RUHM. RE: REHEARSALS
Ausstellung
CONSTANZE RUHM. RE: REHEARSALS

Zu sehen ist der Werkkomplex „X CHARACTERS“ (2001-2014) der in ein gemeinsam mit der österreichisch-iranischen Architektin Golmar-Mina Kempinger-Khatibi entwickeltes Raumkonzept integriert ist. Bestehend aus Filmen, filmischen Installationen, fotografischen Serien und webbasierten Projekten, beschäftigt sich „X CHARACTERS“ mit einer Reihe weiblicher Figuren der Kinomoderne, deren zeitgenössische Wiedergängerinnen an neuen Schauplätzen und in neuen Erzählungen in Erscheinung treten.

Weitere Infos


Tweets von @kunst_kultur