Kunst und Kulturliebhaber werden in diesem Sommer nicht enttäuscht. Zahlreiches Festivals in allen Bundesländern bieten für jeden Geschmack etwas.

viennacontemporary in der Marx Halle

viennacontemporary in der Marx Halle

22. bis 25.9.2016 in der Marx Halle
Nach dem großartigen Erfolg der ersten Ausgabe der viennacontemporary 2015 im spektakulären Ambiente der Marx Halle versammelt die größte und bedeutendste Kunstmesse der Region auch dieses Jahr mehr als 100 herausragende österreichische, osteuropäische und internationale Galerien und präsentiert junge und etablierte zeitgenössische Kunst.

wellenklaenge Festival 2016

wellenklaenge Festival 2016

„Wohin?“ lautet das Thema der wellenklaenge 2016, die heuer von 8. – 30. Juli wieder anspruchsvolle Musik, Artistik, performative sowie darstellende Kunst versammeln und unverwechselbaren Kunstgenuss mit dem außergewöhnlichen Ambiente der Seebühne verbinden.

Die Gartenmanie der Habsburger

Die Gartenmanie der Habsburger

Der Gartensommer Niederösterreich 2016 ist herrlich bunt und imperial. Neben den romantischen Gartensommer-Vollmondnächten und zauberhaften Performances der „Living Plants“ sorgt die Ausstellung „Die Gartenmanie der Habsburger“ im Kaiserhaus Baden von 23. April bis 1. November für den gartentouristischen Höhepunkt des Jahres.

40 Jahre Schubertiade

40 Jahre Schubertiade

Ein Festival von Weltrang feiert Geburtstag
Seit genau 40 Jahren meistert die Schubertiade das scheinbar Unmögliche: Intimität zu wahren und dabei das bedeutendste Schubert-Festival der Welt zu sein.

Viertelfestival NÖ – Mostviertel 2016

Viertelfestival NÖ – Mostviertel 2016

„FLIEHKRAFT“ ist das Motto des „Viertelfestival NÖ – Mostviertel 2016“, welches das Kreativpotenzial einer Region gebündelt auf die Bühne hebt. Von 5. Mai bis 7. August 2016 werden die Besonderheiten des Mostviertels künstlerisch ins Zentrum gerückt.

Stift Seitenstetten

Stift Seitenstetten

Von April bis Oktober
Die neue Ausstellung im Benediktinerstift Seitenstetten behandelt die brennenden Fragen der Zeit: Wirtschaft, Werte, Bildung, Ökologie und Flucht!

VIENNA ART WEEK 2016

VIENNA ART WEEK 2016

Unter dem Motto Seeking Beauty begibt sich die VIENNA ART WEEK von 14. – 20. November 2016 auf die Suche nach Konzepten und Begriffen von Schönheit. Ausstellungen, Performances, Aktionen und Diskussionen gehen der Frage nach, wie das Schöne in all seiner Diversität und Widersprüchlichkeit heute wahrgenommen wird, und eröffnen neue ästhetische, philosophische und soziopolitische Perspektiven.